Beispieleintrag 18.12.2018  |  Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite

Sie befinden sich hier:   Mehr Details...

eMail:   Passwort:  

22.11.2019 - 22:06 Uhr

 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 97x besucht.


Alles was ein CFD Trader braucht
Das Portal bietet Informationen rund um das Thema CFD Trading. So werden Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene gegeben, CFD Broker in der Praxis getestet, Testberichte zur Verfügung gestellt, ein CFD Broker Vergleich bezüglich Stärken und Schwächen durchgeführt, sowie in einem Trading-Blog Strategien und reale Trades gezeigt.
Bei CFDs handelt es sich um ein sehr risikoreiches Finanzinstrument von dem sich aber bedauerlicherweise ganz besonders Anfänger im Trading angesprochen fühlen. Das hat normalerweise den Hintergrund, dass beim Handel mit Differenzkontrakten, wie die Deutsche Bezeichnung lautet, hohe Hebel zum Einsatz kommen. Diese vervielfachen das eigentliche Tradingvolumen, wodurch schneller höhere Gewinne möglich sind; nur zu gerne ignoriert wird dabei aber der Umstand, dass auch das Risiko dementsprechend größer ist.
Wer mit CFDs handeln möchte, der sollte auch die diesbezügliche Grundlage verstehen. Dazu gehört das Wissen darum, dass man mit Differenzkontrakten nicht wirklich an der Börse Werte kauft oder verkauft. Man nutzt lediglich den Kurs von börsengehandelten Werten, um aufgrund dessen mit dem CFD Broker quasi zu “wetten“ wie sich dieser entwickeln wird. Da es nur um die Kursentwicklung und um keinen Wertzuwachs geht, kann man ebenso auf fallende Kurse spekulieren.
Durch die angesprochenen Hebel und der damit einhergehenden, künstlichen Vervielfachung des Kapitals, werden für viele Trader, die das nötige Geld dafür eigentlich nicht haben, spezielle Tradingformen wie beispielsweise das Daytrading möglich. Man spricht hier von Tageshandel, weil Trades normalerweise nur so kurz dauern, dass diese innerhalb eines Tages abgeschlossen sind. De facto dauern die meisten Trades nur wenige Stunden, oder gar Minuten. Einige treiben es auf die Spitze; dann kann ein Trade auch nur einmal wenige Sekunden dauern.
In den letzten Jahren gab es für CFD Broker einige Beschränkungen von den europäischen Aufsichtsbehörden auferlegt. Als besonders wichtig, zum Schutze der Privatanleger, ist hier das Verbot der Nachschusspflicht anzusehen. Diese war so gefährlich, weil es dadurch möglich wurde mehr zu verlieren, als man auf dem Tradingkonto an Guthaben zur Verfügung hatte. Unter Umständen konnte so ein schlechter Trade den finanziellen Ruin bedeuten. Das Verbot wurde schlussendlich 2017 umgesetzt, wobei diese Entscheidung schon längst überfällig war. Andere Beschränkungen, wie die Einführung von Grenzen für Hebel, sind nicht so zu begrüßen, weil Trader dadurch oft auf ausländische CFD Broker ausweichen, bei denen größere Hebel verfügbar sind. Wie seriös diese dann sind, ist allerdings schwer zu beurteilen, weil man nie wirklich weiß, von welcher Aufsichtsbehörde diese kontrolliert werden. Außerdem besteht dort zumeist nach wie vor eine Nachschusspflicht!
Wer also auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte in jedem Fall einen in der EU ansässigen CFD Broker wählen, denn hier hat man auch zumindest eine rechtliche Handhabe, sollte es beispielsweise bei der Auszahlung von Gewinnen zu Problemen kommen.
Wer neugierig geworden ist und mehr zum Thema CFD Trading wissen möchte, der findet auf cfd-trader.info alles, was ihm diesbezüglich weiterhilft.


Kategorie: Aufrufen
Webadresse: cfd-trader.info
Eingetragen am: 17.10.2019
Bewertungen: 1
Bewertet mit:    10 von 10 möglichen Punkten
Thema: Webseite
Keywords: cfd trader broker trading
Sprachen:
Diesen Eintrag: Bewerten
Link defekt?
Regelverstoss?
Hier melden


Nicht das Richtige für Sie? Suchen Sie auch bei...

GoogleLinkdino  |  Web  |  Yahoo



Zurück

 
Anzeige


Anzeige


Nutzungsbedingungen  |   Faq  |   Kontakt  |   Impressum  |   Backlink  |   Suchboxen  |   Sitemap

Copyright © 2017 -2019 by Sri Lanka Shop Berlin alle Rechte vorbehalten - Script: phplinX-Webkatalog V5.0

Seite generiert in 0.1145 Sekunden